Breathwork - Atemarbeit

Aktuelles: Atem-Workshop
in Heidelberg am Samstag den 06. Juli

 

Breathwork-Power selber erleben!
Erlernen, anwenden und integrieren der effektivsten traditionellen sowie modernen Aktiv-Atemtechniken unter professioneller Anleitung.

 

Zur Anmeldung oder bei Fragen senden Sie gerne einfach eine Email an:

habermann@homoeopathie-heidelberg.de oder rufen Sie mich an:
06221-418344

 

Dass bestimmte, bewusst erlernte und genutzte Atemtechniken eine ganze

Reihe positiver Effekte haben, ist seit tausenden Jahren bekannt.

Es gibt dabei - damals wie heute - nur einen ganz entscheidenden Faktor:

 

Es reicht nicht zu wissen, dass Atemtechniken hilfreich sein könnten, wir müssen sie auch erlernen und v.a. tatsächlich damit konkret und am besten regelmäßig arbeiten.

 

Die alten Yogis, Mönche im Himalaya und Schamanen wussten um diese Techniken, die, nachdem sie vielerorts vergessen wurden nun seit einigen Jahrzehnten wiederentdeckt und von immer mehr Menschen genutzt werden.

 

Zur gezielten Förderung der Gesundheit, zur Steigerung des Wohlbefindens, der mentalen Stärke, Klarheit und Konzentrationsfähigkeit , zur Auflösung emotionaler Belastungen und Blockaden, zur Steigerung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit, bis hin zu tiefen spirituellen Erfahrungen.

 

Individuell

Individuelles Atemcoaching, persönlich auf Sie abgestimmt. Ggf. auch via Internet/ Videoschaltung möglich.

 

Rufen Sie mich bei Fragen dazu gerne an oder schreiben Sie mir eine Email.

Retreats

Breathwork und Holistic-Health-Retreats.
Bald mehr dazu.

Workshops

Breathwork live in einem Yogazentrum direkt am Neckar mit toller, inspirierender Aussicht.

Zur Anmeldung und im Falle von Fragen können Sie mir gerne auch über das Eingabeformular auf der Startseite schreiben, oder mich anrufen.


Nachdem mir in den letzten über 30 Jahren in verschiedenen Zusammenhängen (schamanische Praktiken in aller Welt, Yoga, Beschäftigung mit dem tibetischen Buddhismus, Zen-Meditationen, Hypnoseausbildungen, regelmäßigen Schwitzhütten-Ritualen, im Rahmen meines Heilpraktikerstudiums, Waldbaden, holotropes Atmen u.a.) immer wieder auch starke Atemtechniken begegneten, inspirierte mich vor einigen Jahren zunächst der Holländer Wim Hof (bekannt als der "Iceman"), zu noch gezielterer und regelmäßiger Atemarbeit. Ihm ist die Wiederentdeckung des Potentials des Atmens für unsere Zeit zu verdanken. U.a. bei ihm absolvierte ich schließlich einen Lehrgang, hatte außerdem das Glück in Kursen und Seminaren von weiteren guten Lehrern das Wissen um das Potential des Atems zu vertiefen (wie u.a. Scott Schwenk, Jon-Paul Crimi).
Wie viele meiner Patienten wissen, arbeite ich nun bereits seit einigen Jahren auch in meiner Praxis mit speziellen Aktiv-Atemtechniken - mit auch für mich immer wieder beeindruckenden Ergebnissen.

Besonders in der Bewältigung von Stresszuständen, Angstgefühlen, großer innerer und auch körperlicher Anspannung, Unruhezuständen, Trauer, depressiven Verstimmungen, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Orientierungslosigkeit, Erschöpfungszuständen und daraus folgenden gesundheitlichen Problemen, kann bewusstes Atmen mit gezielt eingesetzten Techniken eine große Hilfe sein.